Tikkun Leil Shavuot, 23. Mai – die Lange Nacht des Lernens

English below
*********
Wir freuen uns, am 23. Mai in dritten Jahr in Folge in unserer Synagoge einen Tikkun Leil Shavuot zu veranstalten.

Mit Beiträgen von Rabbiner Yaacov Zinvirt, Shani Tzoref, Micha Brumlik, Nehama Grenimann Bauch, Yoav Lévy, Lorie Quint, Elad Lapidot – und euch.

2015 05 21 Programm Shavuot

Dieses Jahr passt es hervorragend, dass Shavuot auf einen Sonntag fällt, um gemeinsam bis spät in der Nacht zu lernen. So bereiten wir uns darauf vor, die Torah zu empfangen.

Nach einem gemeinsamen Festtagsessen wird es einerseits eine intensive Auseinandersetzung mit dem ersten Kapitel des Hohelied Salomons geben. Gleichzeitig gibt es Vorträge und Workshop zu diversen Themen rund um Shavout geben – mit der Möglichkeit, nach Belieben zwischen beiden Programmpunkte zu wechseln.

Die Veranstaltung wird vor allem auf Englisch sein. Ihr seid herzlich eingeladen, einen bis zu 10-minutigen Beitrag zu einem Vers vom ersten Kapitel des Hohelieds zu präsentieren. Meldet euch bei Interesse bitte bei Elad Lapidot: elapidot@gmail.com.

Traditionell werde Milchgerichte zum Shavout gegessen. Daher freuen wir uns auf koscher-vegetarische Beiträge zum Festmahl am Samstagabend im Anschluss an das Gebet. Die Synagoge stellt Challot, Kidduschwein, Tee, Kaffee und Wasser zur Verfügung. Bitte achtet darauf, dass mitgebrachter Käse kein tierisches Lab beinhaltet. Bitte denkt auch an Kuchen und andere Kleinigkeiten für die lange Nacht, damit sowohl Geist als auch Körper G’ttes Auftrag freudig bejahen.

Das Gebet beginnt um 19 Uhr die Pforten stehen bis 1:30 für alle offen. Weitere Informationen zum genauen Programm erhaltet ihr kommende Woche.

************
Tikkun Leil Shavuot, May 23 – the Long Night of Learning

For the third year running, we’ll be hosting a Tikkun Leil Shavuot at Fraenkelufer on May 23.

With talks by Rabbiner Yaacov Zinvirt, Shani Tzoref, Micha Brumlik, Nehama Grenimann Bauch, Yoav Lévy, Lorie Quint, Elad Lapidot – and you.

2015 05 21 Programm Shavuot

This year is just perfect, as Shavuot falls on a Sunday, meaning we can learn together late into the night. Come help us prepare for receiving the Torah!

Following a community meal, the event will break into a simultaneous close reading of the first chapter of Soloman’s „Song of Songs“ as well as presentations and workshops regarding Shavuot-related themes. You’ll have the chance to change among the learning stations as you like.

The evening will be primarily in English. You are cordially invited to give a presentation of up to 10 minutes of any verse in the first chapter of the „Song of Songs“. Please contact Elad Lapidot if you are interested: elapidot@gmail.com.

Traditionally we eat dairy food for Shavuot, so we’ll look forward to everyone bringing something tasty and kosher-vegetarian for the long learning night. The synagogue will provide the basics: challot, kiddush wine, tea, coffee and water. If you bring cheese, make sure it’s without rennet derived from meat, and also think about bringing cake and other small treats to keep our stomachs as full as our spirits.

Services begin at 7 pm and the doors of the synagogue will remain open until 1:30 am. Further program details will be available next week.

Advertisements